Datenschutzrichtlinie

Datenschutz

Medichat wird von Abi Global Health geliefert.

In compliance with the General Data Protection Regulation (EU) 2016/679 of the European Parliament and of the Council of April 27, 2016, regarding the protection of natural persons with regard to the processing of personal data and the free circulation of these data and its regulations of development, Abi informs the User that the personal data that you provide us will be treated in order to facilitate access and provide our health information services, described in these conditions.

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten und In seinen Entwicklungsrichtlinien informiert Abi den Benutzer darüber, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten behandelt werden, um den Zugang zu erleichtern und unsere in diesen Bedingungen beschriebenen Gesundheitsinformationsdienste bereitzustellen.

Wenn der Nutzer ein Konto erstellt und sich bei unserem Dienst anmeldet oder mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln Kontakt aufnimmt, gibt der Nutzer sein ausdrückliches Einverständnis zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Nutzers, um den Nutzer zu unterstützen und die Dienste nutzen zu können unserer Anwendung.

In keinem Fall wird Abi die personenbezogenen Daten der Interessenten für andere als die oben genannten Zwecke verwenden und verpflichtet sich zur Wahrung des Berufsgeheimnisses und zur Festlegung der notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der Informationen gemäß den oben genannten Anforderungen Verordnung.

Um Ihre Fragen zu prüfen und zu beantworten verfügt Abi über ein Team von Gesundheitsexperten. Ihre Fragen werden anonymisiert und an diese Fachleute weitergeleitet, die Ihre Frage so umfassend wie möglich prüfen und beantworten werden. Der Nutzer wird benachrichtigt und stimmt dieser Kommunikation zu.

Wenn der Benutzer sich telefonisch mit Abi oder einem unserer Gesundheitsexperten in Verbindung setzt, autorisiert der Benutzer und stimmt zu, dass das Gespräch aus Sicherheitsgründen aufgezeichnet wird, aus Compliance-Gründen und um die Qualität der erbrachten Dienstleistung zu garantieren.

Abi empfiehlt dem Benutzer, keine Daten bei irgendwelchen Anfragen anzugeben, die es dem Benutzer ermöglichen, identifiziert zu werden (zum Beispiel Name und Vorname, angehängte Bilder, wo der Benutzer identifiziert werden kann), um die Identität und Privatsphäre des Benutzers zu schützen.

Abi speichert die persönlichen Daten des Nutzers, während der Nutzer registriert ist, und nutzt die Dienste und, wenn Sie sich abgemeldet haben, für 5 Jahre, außer wenn die gesetzliche Verpflichtung zur Aufbewahrung von Daten einen längeren Zeitraum erfordert.

Der Nutzer kann jedoch jederzeit Zugriff, Berichtigung oder Löschung seiner personenbezogenen Daten verlangen. Ebenso wie sie ihre Behandlung einschränken oder ablehnen oder das Recht auf ihre Portabilität ausüben.

Wir informieren Sie auch über Ihr Recht, bei der zuständigen Kontrollbehörde eine Beschwerde in Bezug auf den Datenschutz einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte bei der Behandlung Ihrer Daten nicht respektiert werden.

Kinderschutzpolitik.

Jeder, der den Abi Service nutzt, erklärt sich offiziell für 18 Jahre oder älter. Es ist verboten für Personen unter 18 Jahren den Service zu nutzen.

Abi erinnert Personen, die volljährig sind, die für Minderjährige verantwortlich sind, dass es die ausschließliche Verantwortung von Abi ist, wenn Minderjährige ihre Daten verwenden, um unsere Dienste anzufordern.

Es informiert sie auch darüber, dass es Computerprogramme gibt, die die Navigation einschränken, indem bestimmte Inhalte gefiltert oder blockiert werden.

Kontaktdaten: 

Abi Global Health Limited

1st Floor

20 Harcourt Street

Dublin

Irland 

E-Mail: privacy@abi.ai